Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen

Wolfram-Keup-Förderpreis: Siebte Ausschreibung für Forschung und Praxis zum Thema Sucht

17.04.21 | Gesundheitswesen, Soziale Arbeit, Forschung | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Forschende oder therapeutisch behandelnde Personen und Institutionen, die sich mit dem Thema Sucht beschäftigen, können sich bis Oktober 2021 auf den vom Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. (buss) mit 2.000 € ausgeschriebenen Wolfram-Keup-Förderpreis bewerben. weiter

Jugend-Budgets: Ministerium vergibt 10 x 100.000 EUR

04.02.21 | Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Pandemie schränkt insbesondere Jugendliche stark ein. Umso wichtiger ist es, dass sie stärker als bisher in Entscheidungsprozesse einbezogen werden. Aus diesem Grund fördert das Bundesjugendministerium zehn Projekte, in denen wichtige Zukunftsthemen angegangen werden. Wer mitmachen möchte, kann sich ab sofort anmelden. weiter

'Bunt statt blau' - Hessische Schülerin gewinnt Plakatwettbewerb

04.12.20 | Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Bis Mitte September haben sich bundesweit mehr als 6.000 Schülerinnen und Schüler mit kreativen Ideen an der Kampagne der DAK-Gesundheit zum Thema Alkoholmissbrauch beteiligt. Seit dem Start der Präventionskampagne vor elf Jahren waren insgesamt mehr als 100.000 Schülerinnen und Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren am Wettbewerb beteiligt. weiter

Deutscher Jugendfilmpreis: Neue Ausschreibungsrunde startet

27.11.20 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Der Deutsche Jugendfilmpreis lädt junge Filmemacher*innen zum Mitmachen ein und rückt das Thema „Rassismus“ in den Fokus. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 12.000 Euro – und die Teilnahme an einem großen Filmfestival. weiter

Münchner Projekte für ein friedliches Zusammenleben können Förderung erhalten

24.10.20 | Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Münchner*innen aufgepasst: Der Verein Lichterkette e.V. fördert Projekte, die sich für ein friedliches Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen und Nationen in München einsetzen. Die Kandidat*innen können bis zu 1500 EUR erhalten sowie eine professionelle Begleitung durch Expert*innen aus dem Non-Profit-Sektor. Die Ausschreibungsfrist endet am 15. Dezember. weiter

12.000 EUR für eine sehr gute Idee - und ihre Umsetzung

25.09.20 | Kinder-/Jugendhilfe, Gesundheitswesen, Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Lübecker Erzieherin Julika Stich hatte 2016 eine Idee: Sie wollte ein Forum schaffen, das Kinder und Jugendliche unterstützt, die sich um einen erkrankten Elternteil kümmern müssen. Ihr Engagement wird nun belohnt: Stich erhält für ihr Projekt den 'Leuchtturmpreis' der Stiftung Ravensburger Verlag - verbunden mit einer Prämie in Höhe von 12.000 EUR. weiter

Mitmachaktion: Kreativ werden im Kampf gegen Rassismus

05.09.20 | Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Darmstädter Stiftung gegen Rassismus hat einen Kreativwettbewerb gestartet. Gesucht werden neue Motive und Ideen für die Materialien der Stiftung, die im Rahmen der 'Internationalen Wochen gegen Rassismus' im März 2021 zum Einsatz kommen. Auch ein Preisgeld ist ausgeschrieben. weiter

Deutscher Pflegeinnovationspreis geht nach Sachsen-Anhalt

02.09.20 | Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Der Deutsche Pflegeinnovationspreis 2020 geht an das Projekt „Selbstbestimmt altern auf dem Land in Letzlingen“, ein von den Pfeifferschen Stiftungen zu Magdeburg initiiertes und durchgeführtes Projekt. Letzlingen ist ein ca. 50 km nördlich von Magdeburg gelegenes Dorf im Altmarkkreis Salzwedel, das stark vom demografischen Wandel betroffen ist: 20% der ca. 1500 Einwohner*innen sind älter als 65 Jahre. MIttels… weiter

Spenden im Gesamtwert von 250.000 EUR ausgeschrieben

22.08.20 | Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die nordrhein-westfälische Krombacher-Brauerei schreibt Preisgelder für Organisationen und Einrichtungen aus, die sich in besonderer Weise durch freiwilliges Engagement auszeichnen. Zu gewinnen gibt es einhundert mal 2.500 EUR, Vorschläge können bis zum 30.9. eingereicht werden. weiter

Bayern aufgepasst: Einreichungen für den Radiojugendpreis erwünscht

13.08.20 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Jugendliche zwischen 10 und 26 Jahren können ihre aktuellen Audioproduktionen noch bis zum 30. August 2020 zum Jugendradiopreis 2020 einreichen. Vorgelegt werden sollen eigene Radiobeiträge, Podcasts, Hörspiele oder Interviews. weiter

Projektförderung für junge Thüringer*innen

16.06.20 | Kinder-/Jugendhilfe | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Thüringer*innen aufgepasst: Der Landesjugendring Thüringen bietet jungen Menschen im Rahmen des Projekts 'JUGEND PRÄGT' Unterstützung für eigene kreative Projektideen an. Eine Bewerbung ist bis zum 10.7. möglich. weiter

Auch 2020 bietet startscoial Beratungsstipendien

06.06.20 | Soziale Arbeit, Sozialmanagement | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Initiative startsocial stellt auch in diesem Jahr geballte Fach- und Führungskompetenz zur Verfügung, damit NPOs sich mit Hilfe professioneller Unterstützer*innen weiterentwickeln können. Für die kostenlose 'Hilfe für Helfer*innen' kann man sich noch bis Ende Juni bewerben. weiter

Fonds Soziokultur fördert junge Kunst- und Kulturschaffende

21.03.20 | Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Junge Kunst- und Kulturschaffende haben es finanziell oft schwer. Aus diesem Grund hat der Fonds Soziokultur hat auch dieses Jahr ein Förderprogramm aufgesetzt, das junge Menschen bei ihren künstlerischen Projekten unterstützen soll. Ausgewählte Künstler*innen im Alter von 18 bis 25 Jahren werden mit maximal 2.000 EUR pro Projekt gefördert. weiter

Auszeichnung für herausragende Angebote für ältere Menschen in NRW

15.02.20 | Altenhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Unter dem Titel „Nordrhein-Westfalen – hier hat Alt werden Zukunft“ im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen wird eine digitale Landkarte erstellt, auf der herausragende Angebote zu den Themen Teilhabe und Integration älterer Menschen vor Ort veröffentlicht werden. weiter

Forschungs- und Nachwuchspreis der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie zu vergeben

25.01.20 | Gesundheitswesen, Soziale Arbeit, Forschung | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Ab sofort können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit sozialpsychiatrischen Forschungsarbeiten bei der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V (DGSP) für den Forschungs- und den Nachwuchspreis 2020 bewerben. Ausgezeichnet werden herausragende Arbeiten aus dem Bereich der Sozialpsychiatrie. weiter

Kreativwettbewerb zum Internationalen Jahr der Pflegenden und Hebammen

10.01.20 | Behindertenhilfe, Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Das Jahr 2020 ist von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Internationalen Jahr der Pflegenden und Hebammen erklärt worden. Die Idee dahinter: Die Professionen sollen die Aufmerksamkeit bekommen, die ihnen gebührt. Auch der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) schließt sich an und ruft Pflegende zur Teilnahme an einem Kreativwettbewerb auf. weiter

Erstmals FH-Professor zum 'Hochschullehrer des Jahres' gekürt

03.12.19 | Soziale Arbeit, Studium | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Ausgezeichnet wird der Professor für Sozialmedizin und Sozialpsychiatrie, Dr. Gerhard Trabert, für sein theoretisches und praktisches Engagement für Menschen in Not. Mit seinem Wirken hat sich der Professor der Hochschule Rhein Main sich in besonderer Weise um den Berufsstand der Hochschullehrer*innen verdient gemacht. weiter

Bewerbungsphase für Deutschen Kinder- und Jugendpreis startet

30.11.19 | Kinder-/Jugendhilfe, Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Mit insgesamt 30.000 Euro ist der Deutsche Kinder- und Jugendpreis der höchstdotierte Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Projekte oder Initiativen, die sich in besonderer Weise für Partizipation von Kindern und Jugendlichen einsetzen, können sich ab sofort wieder bewerben. weiter

Pflege im Quartier: Ausschreibung für den Pflegeinnovationspreis läuft

19.10.19 | Altenhilfe, Gesundheitswesen | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Bis zum 30.November können sich Projekte bewerben, die sich um eine lebensweltnahe Pflege in vertrauter Umgebung bemühen. Die Gewinner werden im März zum Deutschen Pflegetag nach Berlin eingeladen, es winken 10.000 EUR Preisgeld. weiter

Wettbewerb zu Suchtpräventionsstrategien gestartet

12.10.19 | Gesundheitswesen, Soziale Arbeit | Nachrichten, Wettbewerbe, Ausschreibungen, Förderungen
Die Drogenbauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig, schreibt gemeinsam mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Preisgelder im Wert von insgesamt 60.000 EUR aus. Gesucht werden besonders gut gelungene kommunale Projekte zur Suchtprävention. Teilnehmen können Städte, Landkreise und Gemeinden, die Einreichungsfrist endet am 15. Januar 2020. weiter

angezeigt werden 1 - 20 von 522 Beiträgen | Seite 1 von 27